Technische Ausstattung

Technische Ausstattung

Eine hervorragende technische Ausstattung unseres Büros ist ein wesentliches Element für unsere erfolgreiche Arbeit. Wesentliche Elemente hierfür sind:

  • mehrere Fileservern als gemeinsame Plattform für alle Niederlassungen der GESA,
  • separat abgesicherte Fileserver für regelmäßige strukturierte Datensicherung,
  • leistungsfähige Internetanschlüsse für interne Kommunikation und Datenaustausch mit Auftraggebern und Planungspartnern,
  • umfangreiche ACAD-Arbeitsplätze mit Software für 3-dimensionale Anlagenplanung und integrierte fachtechnischen Berechnungen (C.A.T.S, CADVENT, Inventor, Building Design Suite, NavisWorks, REVIT, Plant3D),
  • leistungsfähige Plot-, Druck- und Scantechnologie für alle gängigen Formate bis A0 in S/W und Farbe,
  • umfangreiche Ausstattung mit Laptops,
  • leistungsfähige Messtechnik für messtechnische Untersuchungen an Anlagen, Anlagenoptimierungen etc. inkl. Datenlogger,
  • umfangreiche fachspezifische Software für technische Berechnungen:
    • »Solar« für Heiz- und Kühllastberechnung, Rohrnetzberechnungen, ENEV-Nachweise, Energieeffizienzberechnungen
    • »C.A.T.S« für Heiz- und Kühllastberechnung, Rohrnetzberechnungen, Luftkanalnetzberechnungen,
    • »TSOL – Professional« für Berechnung von Solaranlagen,
    • »SIMARIS design« für Berechnung Niederspannungsanlagen,
    • »DEHN Toolbox« für Berechnung Blitzschutz (Risikoanalyse, Trennungsabstand, Erder, Fangstangen),
    • »DIALux« für Berechnung Beleuchtung.