Neubau Einfeld-Sporthalle

Neubau Einfeld-Sporthalle - BSZ Gastgewerbe "Ernst Lößnitzer"

ZEITRAUM:

2018 bis 2021

BAUHERR:

Landeshauptstadt Dresden, Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung

PHASEN:

2 - 8

BAUSUMME:

238.000 € brutto

GEWERKE:

Heizung-, Santitär-, Lüftungstechnik

Auf dem Areal des Berufsschulzentrums Gastgewerbe „Ernst Lößnitzer“ ist eine neue Einfeld-Sporthalle realisiert wurden. Das Projekt umfasste neben dem Neubau ebenfalls den Rückbau eines Kleinspielfeldes sowie die Neuordnung der Freiflächen. Es wurden die Fachteile Heizung-, Sanitär-, und Lüftungstechnik geplant. Das Vorhaben wurde durch die SAB nach der Förderrichtlinie SchulInfra – FöriSIF gefördert.