Ausbau Kälteversorgung

Ausbau Kälteversorgung für ein Pharmaunternehmen

ZEITRAUM:

2014 bis 2015

BAUHERR:

Menarini - Von Heyden GmbH

PHASEN:

1, 3 - 8

BAUSUMME:

1.155.000 € netto

GEWERKE:

Kälte- Sanitär-, Lüftungs-, Elektro-, MSR- und Bau-Technik

Im Ergebnis einer konzeptionellen Untersuchung sollte zur Erweiterung der Kapazitäten und zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit die bestehende Kälteerzeugung erweitert werden. Bereits erneuerte Anlagenkomponenten wie einzelne Erzeuger und Rückkühler wurden in das Gesamtkonzept integriert. Nachgerüstet wurden 2 x 1.2 MW Turbo-Kältemaschinen sowie 2 x 1.5 MW Hybrid-Rückkühler, die gegenüber den Bestandsanlagen für eine deutliche Reduzierung der Schallemissionen sorgen.