Modernisierung Heizhaus

Modernisierung Heizhaus Rothenburg/ Friedensstraße

ZEITRAUM:

02/2020 bis 07/2022

BAUHERR:

Stadtwerke Rothenburg/O.L. Eigenbetrieb der Stadt Rothenburg/Oberlausiz

PHASEN:

2 - 9

BAUSUMME:

992.000 € brutto

GEWERKE:

Anlagen-, Bau-, und EMSR-Technik

Für die Erneuerung der Anlagentechnik im Heizhaus der Stadtwerke wurden die bestehenden Niedertemperaturheizkessel mit Zweistoffbrenner zurückgebaut. Die neue Wärmeversorgung besteht aus einem Pelletkessel 550 kW sowie zwei Brennwertkesseln 1.280 kW sowie 460 kW. Zur Einhaltung der Emissionsgrenzwerte nach 44 BImSchV wurde eine neuer freistehender Schornstein errichtet. Für das gesamte Heizhaus mit neuer Druckhaltung wurde eine neue Leittechnik aufgebaut.